Portiunkula-Ablass und weitere Termine

Der Portiunkula-Ablass kann am 2. August oder am darauf folgenden Sonntag (ab 12 Uhr des Vortages bzw bis 24 Uhr des Sonntags) gewonnen werden; als vollkommener Ablass nur einmal. Voraussetzung: Besuch einer Pfarrkirche oder franziskanischen Ordenskirche, Gebet in den Anliegen des Papstes, Beichte und Abkehr von jeder Sünde, Kommunionempfang und Gebet in den Anliegen des Papstes. 

Portiunkula ist der Name der Kapelle Santa Maria degli Angeli Angeli drei Kilometer unterhalb von Assisi. 1226 starb der hl. Franziskus in dieser Kapelle auf dem nackten Boden liegend. Ab 1569 wurde über der Kapelle auf Geheiß von Papst Pius V. die Basilika Santa Maria degli Angeli errichtet. Am 2. August wird das Patrozinium gefeiert.

Sonntag, 8. August, ist die besondere Sammlung für die Annakirche. Sonntag, 22. August ist die Augustkollekte Afrikahilfe der Caritas

Sonntag, 29. August, 9:30 ist Hl. Messe mit Neuaufnahmen im ,,Christlicher Ritterorden des Hl. Georg.

 

Weitere Informationen finden Sie in unserem Monatsblatt.

 

Kommentar verfassen